Freitag, 3. August 2012

Glückspilz

Im Moment bin ich im Sammelhäschen-Fieber. Ich hab mittlerweile schon sieben Stück, alle nach der gleichen Anleitung. Die nächsten stehen schon in den Startlöchern, da brauch ich nur noch Perlen für. ^^
Heue will ich Sammelhäschen Nummer vier zeigen, von den andern hab ich noch keine Fotos gemacht.
Ursprünglich sollte dieses Sammelhäschen ein Rotkäppchen mit grün-rotem Kleid werden. Doch beim Fädeln bin ich auf die Idee gekommen, in den unteren, roten Teil des Kleides, weiße Perlen einzuarbeiten.
Das hat dann ein bisschen wie ein umgedrehter Pilz ausgesehen :)
Schließlich hat das Häschen dann noch eine Pilz-Mütze bekommen.
Um zu verhindern, dass der Kopf eindellt, habe ich eine braune 5er-Kugel reingemacht. Das hat den Vorteil, dass das überhaupt nicht auffällt, da die Kugel die gleiche Farbe hat, wie der Kopf. Normalerweise kann man eine 8mm Perle in den Kopf machen, aber da ich immer mit kleineren Pelen (2mm) arbeite, hätte die 8mm Perle nicht gepasst...
Auch im Körper seckt eine "Perle" (ein Quader aus 4er-Kreisen), aber das hätte ich besser weggelassen, dadurch wirkt der Körper etwas kantig.
Das sieht man auf dem Foto aber zum Glück nicht :)
Den kleinen Pilz hab ich schon etwas länger.

Kommentare:

  1. total suess *_*

    Bei laeuft gearde ein Gewinnspiel , schau doch vorbei ♥
    http://verflosseneliebe.blogspot.com/

    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß sieht das denn bitte aus :) Sehr goldig

    AntwortenLöschen